Finanzierungen


Eine Finanzierung beschreibt grundsätzlich alle Massnahmen, die der Beschaffung und Rückzahlung von Kapital zur Leistungserstellung und Leistungsverwendung dienen, und umfasst im Wesentlichen die Entwicklung und Gestaltung betrieblicher oder privater Zahlungsströme. Eine einzelne Finanzierung, z. B. in Form eines Bankdarlehens, ist entsprechend eine Zahlungsreihe, die mit einer Einzahlung beginnt und im weiteren Verlauf Auszahlungen nach sich zieht.

Die Entwicklung und Gestaltung dieser betrieblichen oder privaten Zahlungsströme ist eine der Spezialisierungen der ZMBC. Das Angebot umfasst dabei Beleihungs- und Finanzierungslösungen für gewerbliche sowie private Investitionen - speziell in den Bereichen der betrieblichen Anlage- und Umlaufvermögen sowie gewerblicher oder privater Immobilien.

Bestandteile einer Beleihungs- und Finanzierungslösung gliedern sich wie folgt:

  • Erstellung von Geschäfts- und Finanzierungsplänen
  • Umsatz-, Rentabilitäts- und Liquiditätsberechnungen
  • Investitions- und Betriebsmittelfinanzierungsberatung
  • Lösungen über Aussen- und Innenfinanzierungen
  • Ermittlung geeigneter Kapitalbeschaffungswege (Bank, Mezzanine-Kapital, etc.)
  • Entwicklung unternehmensspezifischer Finanzierungsgrundsätze

Darüber hinaus sind wir offen für Finanzierungsanfragen, welche nicht den oben genannten Bereichen zuzuordnen sind - sprechen Sie uns einfach auf Ihr Vorhaben an.

 

Links

Wirtschaftsberatung

Kontakt